Unser Credo

Haus- und Hilfedienst

Seeland

Ihre Mobile
 
Alten- und Krankenpflege
 
 
zu Hause
 

Eine schwere Krankheit ist immer ein Schicksalsschlag;
vor allem ältere Menschen stehen dann oft vor scheinbar
unlösbaren Problemen.

 

 · Wer hilft mir, wenn ich Hilfe brauche?

 · Kann ich meinen Haushalt weiterführen?

 · Werde ich zur Last für meine Angehörigen?

 


Der erste Gedanke ist oft:

Ich muss in ein Pflegeheim.                                                             

In vielen Fällen ist die professionelle Hilfe eines
ambulanten Pflegedienstes die bessere Alternative.
Sie kann verhindern, das das gewohnte Zuhause aufgegeben
werden muss und stellt sicher, dass dem Patient das
größtmögliche Maß an Selbstständigkeit und
Eigenverantwortung erhalten bleibt.

Haus und Hilfedienst Seeland - Private Spitex hat
sich selbst das Motto vorgegeben:

Wir pflegen und versorgen unsere Patienten,

wie auch wir gepflegt oder versorgt werden möchten.

Der Rundumservice des Pflegedienstes beginnt schon mit
dem Entlassungsmanagement im Krankenhaus. Wenn
erforderlich werden Krankenbett, Rollstuhl oder
Gehhilfen besorgt.
Je nachdem wie weit der Patient sich selbst versorgen
kann oder Angehörige sich zutrauen, die Pflege zu
übernehmen, steht Ihre Private Spitex Seeland für eine Schulung
zur Verfügung.

Der ambulante Pflegedienst bietet ein umfassendes
Angebot in der Patientenversorgung. Grundpflege
(Körperpflege), Behandlungspflege (Infusionen,
Injektionen, Verbände, Blutzuckerkontrolle usw.)
und die hauswirtschaftliche Pflege werden je nach
Pflegestufe angeboten.

Für jeden Patienten steht eine feste
Ansprechpartnerin zur Verfügung, die auch die Pflege
vor Ort übernimmt. Großen Wert legt man auf eine enge
Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Hausarzt.
Selbstverständlich ist der Pflegedienst Vertragspartner
aller Kassen und rechnet auch direkt mit diesen ab.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen werden besucht
und abgehalten.